Skipping Hearts

Die Grundschule Am Roggenkamp beteiligt sich regelmäßig mit ausgewählten Klassen an dem Projekt skipping hearts, in dem Kinder an das sog. Rope-Skipping (sportliche Form des Seilspringens) herangeführt werden. Die deutsche Herzstiftung hat das Projekt ins Leben gerufen, um Kinder wieder zu mehr Bewegung zu motivieren. Denn wer bereits von Kind an einen gesunden Lebensstil (Bewegung, gesunde Ernährung) pflegt, verringert das Risiko im Alter am Herzen zu erkranken.

 

Skipping Hearts im Jahr 2017